Skip to content

Haarschmuck Rosegold: klassische Accessoires in neuem, stilvollen ‚Gewand‘

by Sandy on Dezember 13th, 2019

Mit der Farbe Rosegold scheinen die kühnsten Frauenträume wahr zu werden. Gehen hier doch zwei Lieblingsfarben, Rose und Gold, eine einzigartige Verbindung ein. Gerade wenn es um prachtvollen Schmuck, darunter auch Haarschmuck, für besondere Anlässe geht, hat sich die Farbe als wahrer Trendsetter entwickelt. Lässt sie doch die Klassiker Silber und Gold weit hinter sich. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr zum Thema Rosegold, Haarschmuck und was ihn so besonders macht.

Rosegold: ein kleiner Einstieg in ein relativ junges Phänomen im Reich der Farben
Für einen Grossteil der Herren der Schöpfung wird der kleine, aber feine Unterschied zwischen den Farben Gold und Rose sicherlich kaum erkennbar sein. In der Damenwelt sorgt dieser jedoch für einen wahren Sturm der Begeisterung. Scheint hier doch jener zarte goldene Schimmer der bis dato ohnehin zum unangefochtenen Liebling erklärten Farbe Rosa zur unbestrittenen Perfektion zu verhelfen. Zudem ‚befördert‘ er die Lieblingsfarbe kleiner Mädchen auf den ersten Platz erwachsener Damen. Denn während der Klassiker Rosa heute schon fast aus der Mode gekommen ist und oftmals sogar als kitschig und ‚billig‘ angesehen wird, umgibt die Farbe Rosegold ein edler Hauch. Darüber hinaus ist sie weitaus dezenter als herkömmliches Rosa mit einem Stich Gelb, der in ein warmes, zurückhaltendes Kupfer übergeht. Kurz: Ein Farbton, der nicht nur neu und unverbraucht ist, sondern auch als besonders stilvoll und elegant gilt und daher nicht von ungefähr die Herzen modebewusster Damen erobert hat. Dies gilt sowohl für die Kleidung als auch für Accessoires und Schmuck, allen voran den hier im Zentrum stehenden Haarschmuck Rosegold, den Sie zum Beispiel hier kaufen können.

Haarschmuck Rosegold: der neue Hit nicht nur für festliche Anlässe
Von eher schlichten Haarspangen bis hin zu extravaganten Haarreifen erstreckt sich das Angebot an Haarschmuck, der nunmehr auch in Rosegold erhältlich ist. Dabei vermag selbst das ungeübte Auge festzustellen, dass dieser jedem noch so einfachen Outfit einen ganz besonderen und gerade im Vergleich zu seinen prunkvollen ‚Verwandten‘ Gold und Silber eher unaufdringlichen Glanz verleiht. Entsprechend weit reicht auch das Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Besteht bei dem Haarschmuck Rosegold doch niemals die Gefahr, ‚overdressed‘ zu sein. Ob bei der Hochzeit, der Geburtstags- oder Betriebsfeier: Die kleinen, in Rosegold gehaltenen Perlen auf Haarklammern oder Spangen setzen ganz besondere Akzente. Das geht so weit, dass sie jede noch so schlichte Garderobe optisch aufzuwerten vermögen. Kombiniert mit einem schwarzen Kleid beispielsweise sind sie wie dafür geschaffen, alle Blicke auf sich zu ziehen. Natürlich ist es mit einfachen Klammern nicht getan. Vielmehr reagiert die Modewelt auf das nicht zu stillende Verlangen von Damen, die sich für diese Farbe begeistern, und warten mit immer neuen, originell gestalteten Spangen, Klammern, Kronen und Reifen in Rosegold auf.

Trendsetter Rosegold: eine Farbe, die die anspruchsvolle Damenwelt in Verzücken versetzt
Mit Blick auf die nicht versiegende, sondern vielmehr stetig steigende Nachfrage ist es leicht nachvollziehbar, dass es inzwischen ganze Kollektionen an Haarschmuck Rosegold gibt. Vor allem in Bezug auf den Brautschmuck scheinen die Möglichkeiten schier unbegrenzt. Von entzückenden, mit Ornamenten in Roségold verzierten Klammern bis hin zu Stirnbändern und filigranen Kronen: Der Bund des Lebens könnte nicht stilvoller begangen werden als mit einem originellen und ganz dem gegenwärtigen Trend entsprechenden Haarschmuck Rosegold.

From → Allgemein

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS